So geht Energiewende

Der effiziente Dachziegelersatz

Equatop Logo
Jetzt entdecken
Was dahinter steckt

Wir bringen Ihnen die Zukunft übers Dach ins Haus

Mit equatop bieten wir Ihnen ein Energiesystem, das aus der gesamten Gebäudehülle (Dach plus Fassade) den benötigten Energiebedarf erwirtschaften kann.

Durch die Verbindung von Solarthermie und Photovoltaik kann bei der vollständigen Nutzung der einfallenden Sonnenenergie der gesamte Wärme-, Kälte- und Strombedarf gedeckt werden. Das Profil wird mittels Klickverbindung verlegt und mit handelsüblichen, rahmenlosen PV-Modulen an den integrierten Befestigungsmöglichkeiten abgedeckt. equatop beinhaltet Soleleitungen zum Transport der Wärme, welche die Gebäudehülle wie eine PVT-Anlage agieren lassen.

Ganz-Dach-Lösung

Ganz-Dach-Lösung als Dachziegelersatz, auch zum Nachrüsten geeignet

Industrie- und Gewerbehallen mit equatop

auch für Industrie und Gewerbe die optimale Lösung

equatop als Fassadenelement

als Fassadenelement

Vorteile

Beschleunigen Sie die Energiewende und profitieren Sie von diesen Vorteilen

Witterungsfeste Dacheindeckung

Hagelstabil, wasserdicht, orkansicher und gewichtsarm. Sie benötigen keine Dachziegel mehr.

Klimaneutral

Ressourcenschonende Umstellung auf CO2 -freie Energie – 100% nachhaltig.

Strom erzeugen & Wärme gewinnen

Mit Nutzung der gesamten Gebäudehülle kann der komplette benötigte Energiebedarf erwirtschaftet werden.

Reduzierter Isolierungsbedarf

Bei Neubau und Sanierung reduziert sich der Isolierungsbedarf und das Bauen wird so ökologischer und ressourcenschonender.

Energie richtig gewinnen mit der In-Dach Lösung

  • EQ 14 einklicken

    Im Profil integrierte Soleleitung kühlt PV

    EQ 14 einklicken
  • PV verlegen

    BIPV Lösung ersetzt Dachziegel

    EQ 14 einklicken
  • Soleleitungen anschließen

    Weniger Anschlüsse erleichtern Reparaturen

    EQ 14 einklicken
  • Dach fertigstellen

    Zubehörteile werden für Montage von Anschlussteilen verwendet

    EQ 14 einklicken
Profitieren Sie von unserer Idee

Werden Sie Partner eines starken Unternehmens

Die Lösung für den Fachkräftemangel

Die Installation ist einfach. So werden weniger Fachkräfte benötigt, da die Montagezeit kurz und effizient ist.

Atttraktiv für Handwerker

Der Handwerksbetrieb muss nur ein Produkt kennen, um integrierte und nicht-integrierte Dach- und Fassadenlösungen anbieten zu können. Das Produkt beinhaltet sämtliche Installationskanäle, Montagemöglichkeiten für PV-Anlagen sowie sämtliche Dach- und Fassadenanschlüsse.

Leichte Bauweise schafft neue Möglichkeiten

equatop Module sind im Vergleich zu herkömmlichen Dachziegeln wesentlich leichter, so können Gebäude statisch um ein Geschoss erweitert werden.Dies ermöglicht eine Nachverdichtung von Innenstädten und so ein Entgegenwirken der Grünflächenversiegelung.

Einfach zu erweitern

equatop ist mit zukünftigen Konzepten gut kombinierbar. Eine Erweiterung durch First-Windkraftanlagen ist möglich.

Jürgen Falkenstein
Inhaber & Ansprechpartner

Jürgen Falkenstein

Interesse geweckt?

Kontakieren Sie uns, wir melden uns zurück!